Neben dem Funksprechzeugnis BZF I oder AZF benötigen Piloten und Fluglotsen, die die englische Sprache im Funk nutzen wollen, seit einigen Jahren einen aktuellen Sprachnachweis. Hiermit wird weltweit sichergestellt, dass Sprechfertigkeiten und Hörverständnis eine sichere Kommunikation ermöglichen.

Je nach eigenen Fähigkeiten wird zwischen Stufe 4, 5 und 6 unterschieden, die jeweils unterschiedliche Gültigkeiten bis zur nächsten Verlängerung beinhalten. 

Regelmäßig bieten wir dazu Erst- und Verlängerungsprüfungen für Level 4 und Level 5 an und auch die Prüfungen für Level 6.

Menü schließen

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen