Die Nachtflugqualifikation ist eine Ergänzung zum PPL. Wir bieten diese als kombinierten Theorie- und Praxislehrgang jeweils während des Winterhalbjahres an. Insgesamt sind mindestens fünf Flugstunden zu fliegen. Darunter Platzrunden (auch allein) und Überlandflugtraining. Hierfür nutzen wir in der Regel die umliegenden Verkehrsflughäfen. 

Menü schließen

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen